Schriftgröße kleiner normal größer

Aktuelle Nachrichten vom ASB RV OWL e.V.

Erste-Hilfe-Kurse zu Corona-Zeiten

Ab heute finden in unserem Gebäude wieder Erste-Hilfe-Kurse statt. Wir starten vorerst mit den Kursen, die dringend - zum Beispiel im Rahmen der Führerscheinprüfung - benötigt werden. Alles findet natürlich unter den entsprechenden Schutz-Bedingungen statt.

EH Start Homepage Kopie

12. Mai: Tag der Pflegenden

Heute ist der Tag der Pflegenden. Vielen Dank an unsere Teamplayer*innen!

Tag der Pflege 2020 Homepage

Vielen Dank an das Berufskolleg Senne

Thorsten Wegner vom Berufskolleg Senne hat uns fünf Face Shields überreicht. Diese wurden mit 3D-Druckern produziert, die normalerweise im Unterricht eingesetzt werden. Herzlichen Dank dafür!

Bild BK Senne

Danke für 1000 selbstgenähte Masken!

Wir haben schon über 1000 selbstgenähte Masken bekommen. Herzlichen Dank an die vielen fleißigen Näherinnen für diese großartige Unterstützung und an alle Helfer*innen, die die Stoffe zuschneiden!

Masken Homepage

Großzügige Spende der Firma TTL-Network GmbH

Geschäftsführer Achim Beuckes von der Firma TTL-Network GmbH hat uns eine unglaubliche Menge von 7900 Masken und 80 Schutzkitteln übergeben. Die ersten sind schon im Einsatz.
Vielen herzlichen Dank!

 Gruppenbild

Erste Pakete gehen heute an Personen und Familien, die unter Quarantäne stehen

Ab heute versorgen wir Personen und Familien, die unter Quarantäne stehen, mit Lebensmitteln. Das tun wir in Zusammenarbeit mit den beiden anderen Hilfsorganisationen - der Johanniter-Unfall-Hilfe und dem Deutschen Roten Kreuz. 
Entsprechende Personen bekommen vom Gesundheitsamt mit dem Quarantäne-Bescheid eine Telefonnummer, unter der die Lebensmittel-Pakete angefordert werden können. 

Einsatz

Altenpflege-Ausbildung erfolgreich! ASB freut sich über neue Mitarbeiterinnen

ASB AltenpflegeausbildungAb sofort verfügt der Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband OWL e.V. über drei weitere, frisch ausgebildete, Pflegefachkräfte. Mit der letzten praktischen Prüfung vergangene Woche ist die dreijährige Ausbildung nun für alle ASB-Azubis abgeschlossen. 

„Ich gratuliere euch allen herzlich und freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit euch. Eure Motivation war beeindruckend“, so Nele Tiemann, Fachbereichsleitung des ASB, bei der Übergabe der Blumensträuße. Der ASB ist überzeugt, dass die drei durch ihre Ausbildung für die alltägliche Praxis gut gerüstet sind. „Gleichwohl haben wir weiterhin ein offenes Ohr für euch“, so Nele Tiemann, „denn auch wenn die Ausbildung nun abgeschlossen ist – eine offene Kommunikation ist das A und O in der Pflege“.

Mit einem guten Gefühl in die Zukunft

Jessica Ptaszynski aus Gütersloh sowie Christa Riedel und Florina Husseim aus Bielefeld fühlen sich absolut wohl beim ASB. Dies wurde auch noch einmal bei der anschließenden Baustellenführung in der Schillerstraße, wo die neue Bielefelder ASB-Geschäftsstelle entsteht, deutlich. 

Hier möchte der ASB u.a. eine Tagespflege für Menschen mit Demenz realisieren. Das professionelle Betreuungsangebot mit Wohlfühlcharakter, eigener Küche und sogar Blickkontakt in die Hauseignee KFZ-Werkstatt ist das neueste Projekt des ASB in Bielefeld.

Mit einem guten Gefühl, frischen Blumen und einem spontanen Abschluss-Foto am Bagger ging es in den verdienten Feierabend. Getreu dem Motto: Wir bauen unsere Zukunft selbst! 

Übrigens – wer mit “Bauen” will, Ausbildungsplätze sind wieder frei. 

 

 

Tierisch was los im Kindergarten

2In Bielefeld haben wir unser Angebot erweitert. Wir suchen Ehrenamtliche, die mit ihrem Hund Besuche in Kindertagesstätten durchführen möchten. Das geht in der Regel nur am Vormittag. Es gibt ein Konzept dazu, welches wir Interessent*innen gerne vorstellen. Die Zielsetzung ist anders als bei den Senior*innen. Es geht ganz darum, den Kindern Kontakt zu Hunden zu ermöglichen, ggf. Ängste abzubauen sowie den richtigen Umgang mit einem Hund kennenzulernen. Spaß und Kuscheln kommen auch nicht zu kurz.

Dieses Projekt kommt bei den Beteiligten und auch in den KiTas sehr gut an und es wäre schön, wenn noch Hundebesitzer*innen mitmachen.

Uschi Skilewski ist hier die Ansprechpartenerin, Kontakt per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir freuen uns auf Sie! 

Rettungshunde beim ASB in OWL

Der Einsatz in einer Rettungshundestaffel ist alles andere als normaler Alltag – und dann wurden wir zusätzlich von einem Kamerateam begleitet (Ton muss ggfs. aktiviert werden). Zur Sache: Rettungshunde können große und unwegsame Gelände in relativ kurzer Zeit absuchen. Sie spüren Menschen in bis zu 500 Metern Entfernung auf, weitere Informationen hier klicken.

Komm in unser Superteam – Pflegekräfte in Bielefeld und Gütersloh gesucht!

Für unseren ambulanten Dienst suchen wir Pflegekräfte in Teilzeit bis 30 Std/Woche.  

Wir bieten:

17 0523 ASB Inklusiver Sponsorenlauf Gütersloh 4 von 29

  • Arbeit in einem Superteam mit kollegialer Wertschätzung, die geringe Fluktuation unserer Pflegekräfte spricht für sich
  • Attraktive und altersgerechte Arbeitszeitmodelle, keine Arbeit im geteilten Dienst 
  • Aufstiegschancen und ausgezeichnete Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten dank unserem eigenem Bildungswerk

Wir suchen:

  • Medizinische Fachangstellte 
  • Examinierte Altenpfleger/innen oder Kranken- und Gesundheitspfleger/innen
  • Altenpflegehelfer/innen — eine Zusatzqualifikation kann bei uns absolviert werden
  • Pflegeassistenten/innen mit Berufserfahrung in der Pflege

Ihnen ist Zuverlässigkeit, Qualität und Teamgeist besonders wichtig? Dann sind Sie bei uns genau richtig, bewerben Sie sich jetzt über unser Onlineformular

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, erreichen Sie unsere Abteilungsleiterin, Nele Tiemann, telefonisch unter 0521 / 92822 35 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

 

ASB OWL Hausnotruf DameASB Hausnotruf

Hilfe auf Knopfdruck: Mit dem Hausnotruf-Service des ASB fühlen Sie sich zu Hause sicher. Rund um die Uhr! Mehr Infos hier.

ASB OWL ehrenamtlich freiwillig aktivBürgerschaftlich engagiert

Sie möchten Menschen helfen und gemeinsam mit anderen etwas bewegen? Dann sind Sie beim ASB genau richtig. Mehr Infos hier.

Bild eines KindesVideoclips über den ASB

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte: Filmberichte informieren auf anschauliche Weise über den ASB und seine Aktivitäten. Zur Mediathek.

ASB RV Ostwestfalen-Lippe e.V. | Geschäftsstelle Bielefeld | Friedrich-Hagemann-Str. 8 | 33719 Bielefeld
Tel: 05 21 - 9 28 22 - 0 | Fax: 05 21 - 9 28 22 - 40 | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign