Schriftgröße kleiner normal größer

16 0808 ASB Adenauerstraße 1 von 1

Seit September 2015 versorgt der ASB RV OWL e.V. bis zu 500 Flüchtlinge in den ehemaligen Hallen der Firma Böllhoff. Insgesamt 30.000 Quadratmeter hat die Firma Böllhoff der Stadt Bielefeld pachtfrei überlassen.

Der ASB stellt die Aufnahmebereitschaft, Schlafplätze, Ernährung, medizinische und psychologische Erstbetreuung und soziale Betreuung einschließlich Kinderbetreuung sicher.

Der Schlafsaal ist mit Bauzäunen in verschiedene Abteilungen unterteilt, schwer entzündbarer Moltonstoff sorgt für eine bessere Akustik und Privatsphäre der Gäste. Die wechselnden Farben der Wände erleichtern es Kindern sich zu orientieren.

Die Registrierung durch die Zentrale Ausländerbehörde der Stadt Bielefeld sowie die Röntgenuntersuchungen, um die Infektionskrankheit Tuberkulose auszuschließen, finden direkt vor Ort statt. 

 

ASB OWL Hausnotruf DameASB Hausnotruf

Hilfe auf Knopfdruck: Mit dem Hausnotruf-Service des ASB fühlen Sie sich zu Hause sicher. Rund um die Uhr! Mehr Infos hier.

ASB OWL ehrenamtlich freiwillig aktivBürgerschaftlich engagiert

Sie möchten Menschen helfen und gemeinsam mit anderen etwas bewegen? Dann sind Sie beim ASB genau richtig. Mehr Infos hier.

Bild eines KindesVideoclips über den ASB

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte: Filmberichte informieren auf anschauliche Weise über den ASB und seine Aktivitäten. Zur Mediathek.

ASB RV Ostwestfalen-Lippe e.V. | Geschäftsstelle Bielefeld | Friedrich-Hagemann-Str. 8 | 33719 Bielefeld
Tel: 05 21 - 9 28 22 - 0 | Fax: 05 21 - 9 28 22 - 40 | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign