Schriftgröße kleiner normal größer

Erste Hilfe in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder

Für alle, denen Kinder von Berufs wegen oder regelmäßig privat anvertraut sind: Lehr-, Erziehungs- und Betreuungskräfte werden vom ASB Region Karlsruhe professionell in Erster Hilfe geschult. Praktisch: Das ASB-Ausbildungs-Team schult auf Wunsch „inhouse“, da, wo die betreuenden Personen tätig sind. Der Lehrgang umfasst neun Unterrichtseinheiten und wird, wichtig zu wissen, von den Unfallversicherungsträgern anerkannt.

Geht es um die Erste Hilfe in Notfällen, gelten für Bildungs- und Betreuungseinrichtungen – also in Schulen, Kindergärten, Kitas und bei Tagesmüttern – besondere Anforderungen. Um dem gerecht zu werden, vermitteln die Lehrkräfte des ASB alle relevanten Aspekte, im Doppelpack: das heißt, die Aspekte der betrieblichen Ersten Hilfe kombiniert mit den wesentlichen Inhalten für Erste Hilfe bei Kindernotfällen.

Details im Überblick:

  • Der Lehrgang stellt das Wohl der Schutzbefohlenen und das der Kolleginnen und Kollegen im „Betrieb“ auf eine Stufe. Wo immer möglich, werden Inhalte didaktisch sinnvoll miteinander verknüpft.
  • Der Lehrgang versetzt betreuende Personen in die Lage, bei Notfällen sowohl von Erwachsenen als auch von Kindern und Säuglingen kompetent Erste Hilfe zu leisten.
  • Die Unfallversicherungsträger der Einrichtungen kommen in aller Regel für die Kosten auf. Eine kurze Rücksprache mit der zuständigen Unfallkasse bzw. der BG, um dies verbindlich zu klären, wird von Seiten des ASB sicherheitshalber empfohlen.
  • Idealerweise findet der Lehrgang am Ort in der Einrichtung statt. 




ASB OWL Hausnotruf DameASB Hausnotruf

Hilfe auf Knopfdruck: Mit dem Hausnotruf-Service des ASB fühlen Sie sich zu Hause sicher. Rund um die Uhr! Mehr Infos hier.

ASB OWL ehrenamtlich freiwillig aktivBürgerschaftlich engagiert

Sie möchten Menschen helfen und gemeinsam mit anderen etwas bewegen? Dann sind Sie beim ASB genau richtig. Mehr Infos hier.

Bild eines KindesVideoclips über den ASB

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte: Filmberichte informieren auf anschauliche Weise über den ASB und seine Aktivitäten. Zur Mediathek.

ASB RV Ostwestfalen-Lippe e.V. | Geschäftsstelle Bielefeld | Friedrich-Hagemann-Str. 8 | 33719 Bielefeld
Tel: 05 21 - 9 28 22 - 0 | Fax: 05 21 - 9 28 22 - 40 | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign